/ März 19, 2019/ Rezepte, Suppen

Suppen & Eintöpfe

Gemüse-Fleisch-Topf

Frisch und lecker

Zutaten
500 g Schweinefilet

500 g Schweine-Rippchen
8 Frühlingszwiebelchen mit Lauch

4 große Karotten

4 große Tomaten

300 g Chinakohl

300 g Weißkohl

2 Ästchen vom Stangensellerie

1 kleine Süßkartoffel

etwas Tomatenmark, Gewürze

Menge

Für 4 Personen reichlich.Vorbereitung
Fleisch:Einen großen Topf mit 1,5 l Salzwasser aufsetzen. Währenddessen das Schweinefilet in Scheiben (2cm dick) schneiden in eine Pfanne mit etwas Rapsöl geben, pfeffern und mit Sojasauce marinieren. Anbraten. Die Rippchen als Ganzes in das kochende Wasser geben. Das Schweinefilet aus der Pfanne in den Topf geben. Unbedingt mit dem Fleischsaft!

Gemüse:

Karotten, Süßkartoffel schälen. Karotten und Süßkartoffel in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und dann vierteln. China- und Weißkohl auf einem Brett zerkleinern. Selleriestangen und Frühlingslauch waschen und dann in Scheiben schneiden.

Kochvorgang

Gemüse zum Fleisch in den brodelnden Topf geben. 2/3 des Topfes sollten jetzt gefüllt sein. Tomatenmark hinzufügen. Weitere Gewürze dazugeben: z.B. getrocknete Petersilie, Basilikum.Aufkochen lassen und 1 h bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Topf köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Bei elektrischem Kochen das Nachheizen der Herdplatte berücksichtigen und den Topf nach Abstellen des Herdes stehen lassen. Die Hitze des Eintopfs hält ca. 4 h vor. Dann zum Verzehr aufkochen und servieren.

Fleischerei Kluge wünscht guten Appetit. Das Rezept wurde ausgedacht und nachgekocht von Jens Keller.

Share this Post